Blue Flower



Wir begrüßen Sie auf den Seiten der Bezirkskantorei Überlingen-Stockach. In verschiedenen musikalischen Gruppen gestalten wir unter der Leitung von Thomas Rink das kirchenmusikalische Leben in der Gemeinde Überlingen und auf Bezirksebene.
Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben. Gerne informieren wir Sie auf unseren Seiten über die geplanten musikalischen Angebote.
Wir laden Sie ein, unser musikalisches Angebot zu studieren, und freuen uns, von Ihnen zu hören!
Herzlich willkommen, Ihr Bezirkskantor Thomas Rink






AKTUELL:


J.S.Bach Weihnachtsoratorium (I-III) mit dem Heinrich-Schütz-Vocalensemble
Sa. 15.12.18, 18.00 Uhr in der Auferstehungskirche Überlingen (Eintritt/Vorverkauf)
Mi. 26.12.18, 17.00 Uhr in der Franziskanerkirche (Kollekte)
So. 6.1.19, 17.00 Uhr in der St. Jakobuskirche Pfullendorf (Kollekte)
--> Flyer

Eintritt für das Konzert am 15.12. in der Auferstehungskirche € 30.-, Vorverkauf ab 15. Nov.
in Überlingen bei der BuchLandung, Lesen am See, 07551/ 9456515, mail ät buchlandung punkt de, Abendkasse ab 16 Uhr.

 



Konzerte und Vespern Oktober 18 bis Februar 19
.... hier

Die neue Kantorei Info ist da.....
Nr. 8. vom Januar 2018


STELLENANGEBOTE
im Heinrich-Schütz-Vocalensemble

Neue SängerInnen gesucht für den chorus laetitia


Vorschau:

2020: BAROCKMUSIK-FESTIVAL vom 21.5. bis 24.5.2020
Chorkonzert mit Werken von Schelle und Rosenmüller mit dem Ensemble 1648 (Leipzig) und dem Heinrich-Schütz-Vocalensemble (Überlingen)
Kammermusikkonzerte, Kinderkonzert, Vortrag
Festivalchor und abschliessender Kantatengottesdienst mit Händels Foundling-Hospital Anthem


Unsere Hauptsponsoren im Jahr 2018:
Stadt Überlingen - Stadt Pfullendorf - OEW, Landrat Wölfle - VIELEN DANK!!!!


Sie erreichen uns:

Thomas Rink, Bezirkskantor - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Irmgard Geng, Sekretariat - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon 07551 95 37 37 (neu!)
Sprechzeiten Sekretariat während der Schulzeiten, donnerstags 9.00-11.00

 


 

Noten kopieren
Fast täglich erreichen mich Fragen, ob es nun erlaubt sei, dieses oder jenes zu kopieren. Hier die umfassende Antwort: Klick (Ein Beitrag der Seite: http://www.pian-e-forte.de/)
Und noch einen interessanten Link zur Stadtbibliothek Stuttgart
Wichtig: Das Erstellen von Liedblättern für den Gottesdienst ist erlaubt und durch einen Pauschalvertrag geregelt.

Urheberrecht in den Kirchen der EKD (GEMA)
Hier gibt es eine umfassende Infobroschüre der EKD --> download
Hier gibt es viele Informationen vom Verband für christliche Popularmusik in Bayern e.V. --> Link

 

IMPRESSUM